НемецкийПравить

Морфологические и синтаксические свойстваПравить

падеж ед. ч. мн. ч.
Ном. Arbeit Arbeiten
Ген. Arbeit Arbeiten
Дат. Arbeit Arbeiten
Акк. Arbeit Arbeiten

Ar-beit

Существительное, женский род, склонение = en.

Корень: -arbeit-.

ПроизношениеПравить

  • МФА: ед. ч. [ˈaʁbaɪ̯t
    (файл)
    мн. ч. [ˈaʁbaɪ̯tən]

Семантические свойстваПравить

ЗначениеПравить

  1. труд, работа; дело; занятие; деятельность; действие ◆ Отсутствует пример употребления (см. рекомендации).
  2. работа, труд, произведение ◆ Отсутствует пример употребления (см. рекомендации).
  3. работа, изделие ◆ Отсутствует пример употребления (см. рекомендации).

СинонимыПравить

АнтонимыПравить

ГиперонимыПравить

ГипонимыПравить

  1. Abbrucharbeit, Abdichtungsarbeit, Abfuhrarbeit, Abklärungsarbeit, Abrissarbeit, Akkordarbeit, Alleinarbeit, Aufklärungsarbeit, Aufräumarbeit, Außenarbeit, Basisarbeit, Bergungsarbeit, Berufsarbeit, Bildschirmarbeit, Bildungsarbeit, Bohrarbeit, Breitenarbeit, Büroarbeit, Danaidenarbeit, Dichtungsarbeit, Dreharbeit, Elektroarbeit, Entwicklungsarbeit, Ermittlungsarbeit, Erntearbeit, Erziehungsarbeit, Fabrikarbeit, Fällarbeit, Feiertagsarbeit, Feinarbeit, Ferienarbeit, Frauenarbeit, Gartenarbeit, Gelegenheitsarbeit, Handarbeit, Hausarbeit, Herkulesarbeit, Hilfsarbeit, Höhenarbeit, Innenarbeit, Instandsetzungsarbeit, Jugendarbeit, Kleinarbeit, Klärungsarbeit, Knochenarbeit, Küchenarbeit, Kurzarbeit, Lackierarbeit, Löscharbeit, Männerarbeit, Missionsarbeit, Mitarbeit, Nachtarbeit, Nachwuchsarbeit, Näharbeit, Pionierarbeit, Projektarbeit, Quellenarbeit, Regierungsarbeit, Rettungsarbeit, Sanierungsarbeit, Sauarbeit, Schachtarbeit, Schanzarbeit, Schluderarbeit, Schmutzarbeit, Schreibarbeit, Schürfarbeit, Schusterarbeit, Schutzarbeit, Schwarzarbeit, Schweinearbeit, Schweißarbeit, Schwerarbeit, Schwerstarbeit, Setzarbeit, Sisyphusarbeit, Sklavenarbeit, Sonntagsarbeit, Sozialarbeit, Spracharbeit, Spritzarbeit, Stepparbeit, Stickarbeit, Stillarbeit, Stoßarbeit, Strafarbeit, Straßenarbeit, Strickarbeit, Stückarbeit, Sucharbeit, Sudelarbeit, Tapezierarbeit, Tatortarbeit, Teamarbeit, Trauerarbeit, Tüftelarbeit, Überzeugungsarbeit, Umstellungsarbeit, Verdichtungsarbeit, Vorarbeit, Vorstandsarbeit, Zeitarbeit, Zuarbeit

Родственные словаПравить

Ближайшее родство

ЭтимологияПравить

Происходит от ср.-в.-нем. arbeit, др.-в-.-нем. arbeit, из прагерм. *arbaiþi, от *arbaidiz, из пра-и.е. *h₃órbʰos «сирота», откуда также англ. orphan. На дальнем уровне родственно праслав. *orbъ, *orbota (откуда русские раб, работа), др.-греч. ὀρφανός, лат. orbus, санскр. अर्भ.

Фразеологизмы и устойчивые сочетанияПравить